Review Erzengel  EP  „Es geht voran“

Review Erzengel  EP  „Es geht voran“

Erzengel, Neue Deutsche Härte aus Mannheim veröffentlichen am 10.06.2020 ihre neue EP „ Es geht voran“. Erzengel sind: Lars – Schlagzeug,  Jörg – Gitarre,  Marcus – Gesang und  Mike – Lead Gitarre

01. Es geht voran
02. Mensch Maschine
03. Sozial Media

Erzengel  haben eine sehr interessante EP aufgenommen.  „Es geht voran“ ist eine Mischung aus RAMMSTEIN-Rhythmen und elektronischer Musik.  Im Vordergrund stehen jedoch die geilen Gitarrenriffs  von  Jörg und Mike.  Song Nr. 2 „Mensch Maschine“ und Nr. 3 „Sozial Media“ sind meine Favoriten der EP. Obwohl  ich für den ersten (Minuten) Moment  bei „Sozial Media“ dachte, ich bin beim Pop/Dance gelandet, wendete sich Gott sei Dank das Blatt. Erzengel überraschen mit vielen kleinen Parts in den Songs. Seien es  der brachiale oder auch mystische Gesang von Marcus oder auch die Gitarreneinlagen, die einen wieder auf den Boden der NDH-Tatsachen bringen.  Erzengel öffnen uns thematisch/textlich  die Augen.  Wie abhängig  sind wir schon von Maschinen (Alexa) und finden Freude an einem Gadget , das einem jeden Wunsch erfüllt. Auch das Thema Sozial Media wird im Song Nr. 3 auf den Punkt gebracht. Wie verstrickt sind wir im Netz (Internet, Facebook) und kennen kaum einen Freund persönlich. Wir sitzen Stunden in dieser bunten Medienwelt und vergessen das wahre Leben. Schlagzeuger Lars bringt sich mit den Drums gut ein, aber da möchte ich  bitte auf der nächsten CD  etwas mehr Power.

…Facebook
…Homepage

Dieser Beitrag wurde unter Reviews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.