Planet RoXter

Unkonventioneller, energiereicher Punkrock mit charakteristischen Grunge-Elementen aus SachsenAnhalt.

Mitglieder:
Tino (RoXter) Gutsche (Gesang und Gitarre)
Anna Mária Tóth (Gitarre)
Michael Kanitz (Schlagzeug)
Matthias Blum (Bass)

„Planet RoXter“ ist die Essenz aus Musikern, die sich im deutschsprachigen Punk/Grunge/Rock wiederfinden. In zwei vorherigen Bandprojekten mit unterschiedlichen Musikern bereiste der Bandkern seit 2007 bereits die ganze Republik. Die Lieder dr Band sollen zum Nachdenken anregen, zum Teil wachrütteln aber auch einfach nur auf die Sinnhaftigkeit des Seins hindeuten.

„Planet RoXter“ wurde im Mai 2017 von den beiden Musikern RoXter (Tino Gutsche) und Anna Mária Tóth gegründet. Beide Musiker kannten sich aus dem vorherigen Projekt „RoXter Planlos Glücklich“. Nach der Trennung vom ehemaligen Schlagzeuger und Bassisten, die eigene musikalische Wege einschlagen wollten, wurde nicht nur an der Musik neu gefeilt. Es entstand ein neuer Bandname, um sich damit auch zu alten Projekten neu zu positionieren. Die Aufgabe des Schlagzeuger übernahm ab Juni 2017 Michael Kanitz. Für die tiefen Töne der Bassgitarre sorgt seit Juli 2017 Matthias Blum. Beide Neuzugänge waren bereits in anderen Bandprojekten tätig und haben ihre Bühnentauglichkeit bewiesen.

Aktuelle EP „Now War Anymore“

…Facebook
…Homepage
…YouTube

Dieser Beitrag wurde unter Bandvorstellung-Rock veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.