Weber & Knechte – Review zum neuen Album „Dunkelheit“

Am 14.05.2021 veröffentlichten die Band  Weber &Knechte ihr neues Album „Dunkelheit“ . Das Album erscheint als edles, aufklappbares Digifile mit 16 seitigem Booklet sowie auf allen digitalen Kanälen.

Weber &Knechte sind:
Dirk Weber – Gesang
Dirk Starke – Gitarre
Samuel Lück – Gitarre
Konrad Roll – Bass
Philipp Abu-Adal – Schlagzeug

Tracks:
1. Biest
2. Jungs weinen nicht
3. Schlaflos
4. Herr der Welt
5. Markus
6. Zweigesicht
7. Dunkelheit
8. Nacht der 1000 Gefahren
9. Grosser Bruder
10. Die Eine
11. Kaperfahrt
12. Tür

Wer auf dunkle und mystische Musik steht, sollte das neue Album von Weber  & Knechte unter die Lupe nehmen. Die fünf Musiker haben sich das Genre Neue Deutsche Härte auf die Fahne geschrieben, und genau so hört sich dann auch ihr Album „Dunkelheit“ an. In ihren 12 Songs verarbeiten sie Themen, die in der Gesellschaft nicht verstanden werden, wie zum Beispiel im Song Nr.  6 „Zweigesicht“, in dem sie die  Krankheit  Schizophrenie in den Mittelpunkt stellen. Sie verarbeiten auf diesem Album auch den Verlust eines geliebten Menschen.  „Markus“, Song Nr. 5 der Platte, ist ein sehr emotionaler Song. Die Liebe spielt eine besondere Rolle auf der CD, bei Weber & Knechte in Gestalt einer Hassliebe zwischen zwei Menschen. Instrumental ist dieses Album sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll. Eleganz und Stilvielfalt zeichnen dieses kleine Meisterwerk namens „Dunkelheit“ aus. KAUFT EUCH DAS ALBUM!

Text: Clio69

Veröffentlicht unter Reviews | Kommentare deaktiviert für Weber & Knechte – Review zum neuen Album „Dunkelheit“

ANTI ALLES – Deutschrock

ANTI ALLES – Deutschrock aus Frankfurt

„Hier sind Zwei Jungs aus der Gosse, aus dem Untergrund – Der Beginn einer neuen Ära!“

Diese Ära läuten die Zwei Frankfurter Musiker Bernie und Danu jetzt ein. Körperlich trennt die beiden ein halber Meter, musikalisch verbindet sie aber eine Attitüde auf Augenhöhe, mit der sie ihre Texte unter´s Volk bellen!

Dreckig, rotzig, roh, direkt und ungehobelt.

Mal kämpferisch und trotzig, mal sanft und einfühlsam mit therapeutischer Wirkung!

In bester „Do it yourself“ Manier stehen Anti Alles zu 100 Prozent auf eigenen Beinen und komponieren, texten, produzieren und veröffentlichen ihre Musik und ihre Videoclips abseits von großen Firmenstrukturen. Dafür zeitgemäß, digital und unabhängig.  (Fotoquelle:Band)

Anti Alles ist gekommen um zu bleiben.

Von den Straßen Frankfurts für die Ohren der Republik!

…Shop
…Facebook
…YouTube

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für ANTI ALLES – Deutschrock

MANTIKOR – Erste CD „Momentaufnahme“ ist jetzt erhältlich

MANTIKOR – Erste CD „Momentaufnahme“ ist jetzt erhältlich

Unter folgende Links könnt ihr die erste CD „Momentaufnahme“ von der Band MANTIKOR hören und kaufen. Deutschsprachiger Rock mit einer Prise Heavy Metal.

Die CD gibt es auch als „Boxset“, mit Sonnenbrille und weiteren coolen Sachen, selten und nur für kurze Zeit.

…YouTube
…Links zu Amazon, EMP …

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für MANTIKOR – Erste CD „Momentaufnahme“ ist jetzt erhältlich

Punkrockband EXAT veröffentlichen neue Single

Am 7.Mai 2021 veröffentlichen Exat ihre neue Single „Für Nichts und Niemanden“. Der Song ist der Band sehr wichtig, denn es geht darum seinen eigenen Weg zu gehen und sich selbst treu zu bleiben.

Unter folgenden Link könnt ihr den Song direkt am Releasetag genießen:
…Pre-Save Link

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Punkrockband EXAT veröffentlichen neue Single

Tiefbau – Deutschrock für die Ewigkeit

Tiefbau – Deutschrock aus Hamm (NRW)

Bandmitglieder:
Richy – Gesang
Dennis – Schlagzeug
Markus – Gitarre
Sascha – Bass

Tiefbau kommen aus NRW und machen Deutschrock. 2019 haben sich die vier Musiker Richy, Dennis, Markus und Sascha kennen gelernt und gründeten die Band Tiefbau. Sie „Leben“ den Deutschrock und probten zuerst Coversongs. Kurze Zeit später griffen Tiefbau selbst zur Feder und schreiben nun ihre eigenen Songs. Die Band unterstützt auch soziale Projekte! Am 30.04.2021 veröffentlichen sie ihr erstes Musikvideo „Deine Welt“. (Songtext von Jessica) Eine Platte ist für 2022 geplant.

Tiefbau findet ihr unter folgenden Links :

…Facebook
…YouTube
…Instagram

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für Tiefbau – Deutschrock für die Ewigkeit

A Ghost Named Alice veröffentlichen zwei neue Songs

Die Band „A Ghost Named Alice“ aus Österreich und Deutschland hat am 16.03.2021 zwei Songs – „High & Low“ und „A Room for my Enemies“ – veröffentlicht. Beide Songs werden nur auf Bandcamp veröffentlicht und sind dort für jeweils 1 Euro zu haben.

…Bandcamp Link

Bandmitglieder:
Gesang – Jürgen Dachl
Bassgitarre – Martin Moser
Gitarre – Dominik Sebastian

„High & Low“ ist ein beeindruckender Song. Sänger  Jürgen wird von konstant schönen Klaviertönen begleitet. Diese werden jedoch von rockigen Passagen unterbrochen und verleihen dem Song  eine melancholische Note. Musiker Martin Moser (Bassist)  hat den Text geschrieben und erzählt von den Höhen und Tiefen im Leben.

„A Room for my Enemies“  beginnt mit einem brachialen Schrei  von Jürgen Drachl (Sänger) . Schnelle, komplexe Gitarrenriffs und turbulenten Drummer-Passagen fegen wie ein unhaltbarer  Sturm durch das Lied – metallischer, instrumentaler Wind, der bis zum Schluss erhalten bleibt.  TOP!

Zwei absolut  grandiose Nummern, die euch gefallen werden!

Veröffentlicht unter Reviews | Kommentare deaktiviert für A Ghost Named Alice veröffentlichen zwei neue Songs