…denn wir wollen Feiern! – Die Jahresabschlussparty

…denn wir wollen FEIERN!
DIE Jahresabschlussparty von SØNE!

Live on Stage:

ENORM – Punkrock aus Berlin
Venterra – Poppunk aus Berlin
SØNE – Deutschrock/Dorfpunk aus Wünsdorf
Brandsatz – Punk/Deutschrock aus Hagen (NRW)
fläxibel – Punkrock aus Königs Wusterhausen
Arschlochfraktion – (Fun)Rock aus Berlin

 

Mit 5 befreundeten Bands feiern wir ne fette Party im E-Werk in Zossen und lassen den Weihnachtsstress hinter uns.
Seid dabei und lasst mit uns den Abend legendär werden!

Tickets:
VVK 12€
AK 15€
(zzgl. evtl. Gebühren)

Tickets reservieren/kaufen unter:
sone-band@web.de

Der Verkauf startet ab 01.11.17!

Ladet eure Freunde ein und teilt die Veranstaltung! Wir danken!

Weitere Infos folgen!

Veröffentlicht unter Konzerttermine | Kommentare deaktiviert für …denn wir wollen Feiern! – Die Jahresabschlussparty

Ausweg 13

Streetrock, Rock, Punk, Ska aus Lüneburg

Ahoi und Moin!

Wir sind die Jungs von Ausweg 13, David van Götz (Gesang und Gitarre), Nico (Gitarre), Josch (Bass ) und Daniel ( Drums ).

Unsere Band gibt es seit November 2016.

Von Anfang an war uns klar, dass wir uns in kein Musikgenre quetschen wollen und einfach anfangen mit dem, was uns im Blut liegt! Irgendwas zwischen derbem Punk und melodischem StreetRock kam dabei raus. Nach ein paar Monaten im Proberaum nahmen wir die ersten Konzerte an, obwohl wir noch nicht mal ein Set zusammen hatten! Nichtsdestotrotz lieferten wir bei unserm ersten Konzert im April im Salon Hansen Lüneburg (mit Gumbles, Exat) eine Supershow ab und haben auch direkt eine Live-CD von dem Konzert auf den Markt geschmissen.

Völlig unter Adrenalin haben wir immer mehr Gas gegeben und gingen ins Manor Tonstudio/Salzhausen, um unsere erste CD aufzunehmen! Diese wird Ende das Jahres über das Label Rock Zone Records erscheinen, wo derzeit auch schon ein wenig Merch von uns vertrieben wird.

Viel Liebe und Hass formten die Scheibe! Wir schimpfen sie „Folge dem Mond“ !

9 Lieder, die von da kommen, wo es weh tut!

AntiSocial – Fuck the World!

…Facebook
…Homepage
…YouTube

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für Ausweg 13

RoCkameleon – Rock in Oberhausen

Am 17.03.2018 im ResonanzWerk Oberhausen findet das erste Konzert von dem Projekt RoCkameleon statt. Dazu wurden folgende Bands eingeladen:

WESTWÄRTS
NEUROTOX
XELA WIE
HELDEN SCHWARZER TAGE

VVK 14,-€ + Geb.
AK 18,-€
Early Bird Ticket 12,-€ +Geb.
An allen bekannten VVK Stellen und bei Eventim ab dem 3.10.2017

Veröffentlicht unter Konzerttermine | Kommentare deaktiviert für RoCkameleon – Rock in Oberhausen

Konzertbericht Weitblick und Motschekibschen im Flowerpower Leipzig

Konzertbericht Weitblick und Motschekibschen im Flowerpower Leipzig

Am 29.09.2017 fand ein kleines Konzert im Flowerpower Leipzig statt. Die Rockbands Weitblick aus Wurzen und Motschekibschen (Punkrock aus Jena) haben sich diesen Abend angesagt und da musste natürlich die Clio69 Musicworld dabei sein. Alle beide Bands sind ganz frisch auf der Musicworld Plattform, aber LIVE konnte ich mir noch kein Urteil erlauben.
Und schon ging die Reise nach Leipzig los. Im Hotel eingecheckt und nach einem kleinen Trip durch Leipzig ging es zu später Stunde (22 Uhr) in das Flowerpower. Diese Location ist eine Musikneipe und perfekt geeignet für Newcomer Bands, die noch nicht soviel Bühnenerfahrung haben. Man kann die Bands hautnah erleben und Party ist da vorprogrammiert. Nun zu den einzelnen Gigs. Musicworld wurde beim Eintreffen aufs Herzlichste von der Band Weitblick begrüßt. Hans, Frontmann der Band, erzählte mir, dass es ihr zweiter Liveauftritt ist und sie sich riesig freuen, dass Motschekibschen sie eingeladen haben, mit ihnen zu spielen. Alle Bandmitglieder waren etwas aufgeregt, denn der Club füllte sich langsam und pünklich 22 Uhr begannen Weitblick mit ihren Songs. Die Wurzener rockten von Anfang an die Bühne. Gesanglich hat mich Hans wirklich überzeugt. Auch zwischen den Songs konnte er das Publikum gut unterhalten. Musikalisch hat mich Gitarrist Ronny überrascht. Seine Gitarrensoli haben gesessen, aber da geht noch mehr! Bassist Michael war ein wenig zurückhaltend und sehr konzentriert. Michael spielt noch nicht so lange dieses Instrument, aber diesen Gig hat er sehr gut gemeistert. Schlagzeuger Daniel lebt sein Instrument und spielte souverän.
45 Minuten Weitblick! 45 Minuten, die ich nicht bereut habe, nach Leipzig zu kommen. Weitblick, eine Band die mich persönlich musikalisch in den Bann gezogen hat und den Abend richtig guten Rock abgeliefert hat. Macht weiter so, JUNGS!

…YouTube

Nun zu Motschekibschen. Auch die Jungs hatten eine Menge Spaß im Flowerpower. In ihrem roten Outfit brachten sie schon die Menschen-Menge zum Lachen. Mein Augenmerk und Ohr galt an diesen Tag dem Sänger Mo . Wie hat er sich stimmlich entwickelt? Ja, das hat er! Gesanglich hat er sich definitiv verbessert. Musikalisch haben es die Jenaer echt drauf. Schon der Einsatz von Trompete und Saxofon machten die Songs sehr prägnant. Sie brachten den Abend zum Kochen und die Party ging richtig ab. Es wurde getanzt, gepogt und das ein oder andere Bierchen getrunken. Die Stimmung war ausgelassen bis in die Nacht.

…YouTube

Fazit: Weitblick haben mir mit ihren Texten und ihrer sympathischen und ehrlichen Art sehr gefallen. Instrumental müssen sie noch etwas sicherer werden, was aber dem Abend kein Abbruch getan hat. Motschekibschen haben auch alles gegeben. Sie boten musikalisch sauberes Spielen, nur an den gesanglich weicheren und ruhigeren Tönen muss noch gefeilt werden.
Musicworld ist stolz auf EUCH und hoffe auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

Text: Clio69

Veröffentlicht unter Konzertberichte | Kommentare deaktiviert für Konzertbericht Weitblick und Motschekibschen im Flowerpower Leipzig

Gewinne ein Fanpaket der Band I.M.NAIL

I.M.NAIL, eine Metalband aus Koblenz, stellt Musicworld ein Fanpaket zur Verfügung. In diesem Paket liegen die aktuelle EP „Darkness for Rent“ , 1×1 T-Shirt (XL) und 1×2 Aufkleber. Wer dieses tolle Paket gewinnen möchte, sollte die folgende Gewinnfrage beantworten können. Auch über ein LIKE der Facebookseite der Band und Musicworld würden wir uns sehr freuen!

… I.M.NAIL auf Facebook
… Musicworld auf Facebook

 

Gewinnfrage:  Wann war der offizielle Release-Termin von „Darkness for Rent“ ?

Richtige Antwort: Am  06.06.2017 war der offizielle Release-Termin von „Darkness for Rent“

 

Gewinner ist : Hans H. aus Leer/Ostfriesland

Herzlichen Glückwunsch 🙂

Veröffentlicht unter Verlosungen | Kommentare deaktiviert für Gewinne ein Fanpaket der Band I.M.NAIL

#MOK#

Rock aus der Eifel

Vocals: Marco „Izzy“
Lead Guitar: Thomas „Tommy“
Rhythm Guitar: Fritz
Bass: Oliver „Silent O“
Drums: Alex „The Beast“

Am 21.12.2012 prophezeite der Maja Kalender das Ende der menschlichen Zivilisation und die ganze Welt war in Sorge vor dem drohenden Ende. Die ganze Welt? Nein.
Ein paar Jungs aus dem kleinen Ort Zülpich in der Eifel stellten sich der Bedrohung und gründeten eine Band. Da ihnen die ganzen Maya Namen zu kompliziert waren und es wahrscheinlich auch komisch klingen würde wenn das spätere Publikum “ Alahom Naom Tzentel“ skandieren müsste haben sich die Jungs für das einfachere „#MOK#“ entschieden.
Band komplett, Name vorhanden und los ging die wilde Fahrt. Mit den ersten eigenen Songs, damals noch mit Geige und Cello, und ein paar Covern ging es schnell an die ersten Auftritte. Kneipen, kleine Festivals mit befreundeten Bands und sogar in der Kirche gemeinsam mit einem Chor, haben die Jungs gespielt. Der erste Bandcontest ließ auch nicht lange auf sich warten. Den konnten sie für sich entscheiden und als Lohn gab es das erste Banner mit dem #MOK# Logo, einen Auftritt auf einer etwas größeren Festival Bühne in Euskirchen und die ersten Artikel in der lokalen Presse.
Wie das bei vielen anderen Bands, wenn nicht sogar bei jeder, üblich ist gab es einige Besetzungswechsel die dafür gesorgt haben, dass aus dem Blitzstart mit vielen Konzerten wieder sehr viel Zeit im Proberaum und Songwriting wurde. Aus verträumten Balladen mit Cello und soften Rock Songs mit Geige wurden härtere Riffs und der Einfluss des Blues und Southern Rocks lässt sich nicht verleugnen. Aber auch düstere, melancholische und metallische Klänge gewürzt mit einer Priese Punk ergeben eine interessante Mischung die die Jungs in die Welt tragen wollen.

2016 war es dann soweit. #MOK# ging ins Studio und veröffentlicht am 31. Oktober 2016 mit MOK´N´Roll ihr Debüt.

…Facebook
…YouTube
…Homepage

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für #MOK#