Mortal Flesh – Review Warmongers EP

Mortal Flesh – Warmongers EP

Band: Marcel B. – Vox & Guitars, Björn D. – Guitars, Marius H. – Backing Vox & Bass und Felix G. – Drums

01. The Flood Comes
02. Angels
03. Afterlife

Die Stuttgarter Heavy Metal Band Mortal Flesh hat am 02.02.2021 ihre neue EP „Warmongers“ veröffentlicht. Mit drei neuen Songs lassen es die vier Musiker  richtig krachen. Die Scheibe ist musikalisch wie auch gesanglich sehr abwechslungsreich. Mortal Flesh zaubert tolle Gitarrenriffs in die Songs, wie zum Beispiel im Song „Afterlife“ . Wunderbar geschmeidige Metal Musik bekommt man hier in die Gehörgänge. Und die zwei unterschiedlichen Gesangsstimmen von Marcel  runden dieses Stück bemerkenswert ab. Aber auch „The Flood Comes“ und „Angels“ sind mit anspruchsvollen Gitarrenriffs gespickt. Die Songs sind druckvoll und mit herausragenden Melodien durchzogen. Wenn ihr euch 2021 eine EP aus verschieden Einflüssen wie Death Metal, Thrash Metal und Metalcore zulegen wollt, besorgt euch „Warmongers“ und überzeugt euch selbst.

Text: Clio69

Dieser Beitrag wurde unter Reviews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.