Limited Booze Boys – Bikertreffen in Lohmen

Limited Booze Boys – Bikertreffen 2017 in Lohmen

Spontan ging es am 23.06.2017 nach Lohmen zum Bikertreffen. Kurz zuvor las ich im Netz, dass Limited Booze Boys da spielen. Eine halbe Stunde Fahrt ist doch nicht weit für Clio69 :-) Aber dafür habe ich etwas länger gebraucht, die Location zu finden. Die Ausschilderung war nicht ganz so ersichtlich, aber nette Gäste haben uns und noch ein Auto voller LBB-Fans ins Schlepptau genommen. Von diesen Fans erfuhr ich, dass sie 2 Stunden Anfahrt in Kauf genommen haben, nur um die Stadtrodaer Jungs zu sehen. Auch Biker vom Club Krumhermsdorf wollten es sich nicht nehmen lassen, bei diesem Motorradtreffen dabei zu sein. Nun zu den echten Männern von der Band Limited Booze Boys. *LBB war nicht zum ersten Mal in Lohmen, von daher wurden sie von vielen Gästen aufs Herzlichste begrüßt. Sie hatten Bedenken, dass der Termin an einem Freitag nicht ganz so viele Leute zieht, da ja an diesem Wochentag viele noch arbeiten müssen. Aber falsch gedacht :-) Die Anzahl der Biker und Freunde war enorm. Bevor es 22 Uhr losging, füllte sich der Platz am Felsen von Lohmen. Dann kamen *LLB auf die Bühne und das Konzert begann.  Eindrucksvolle Tourgeschichten gab es von den Boys zwischen den Songs zu hören, wo man echt mitlachen musste. Ihr Auftritt in der Sächsischen Schweiz war grandios. Jeder einzelne Song erzählt eine eigene kleine Geschichte und die Leute feierten, tanzten und sangen mit. Für mich persönlich strahlen *LBB eine Energie und Leichtigkeit auf der Bühne aus, die einen in ihren Bann zieht. Ihre Musik ist gefüllt mit Instrumenten und Texten, die ich von keiner anderen Musicworld-Band kenne. Ein Hingucker sind sie natürlich auch :-) Wer mag denn nicht Männer mit Röcken/Kilt :-) Clio69 hat es sehr gefallen und es war mir wieder eine Ehre, die Limited Booze Boys zu hören und treffen.

* Limited Booze Boys

Text: Clio69

Dieser Beitrag wurde unter Konzertberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.