Interview mit der Band Endgegner

575644_109341655929229_2047619839_nClio69 Musicworld hatte das Vergnügen, den Frontmann Björn “Burny” im Krawallradio Team Speak ein wenig genauer kennen lernen zu dürfen und dieses Gespräch berührte mich sehr. Ein Grund, ein kleines Interview mit der Band Endgegner auf meine Seite zu zaubern.

Hallo Jungs von Endgegner, schön, dass ihr die Zeit für dieses Interview gefunden habt.
Na klar, immer gerne Clio!!

Ich habe im Netz die Bedeutung eures Bandnamens gesucht und das wurde mir vorgeschlagen: …ein besonders starker und widerstandsfähiger Gegner, den der Spieler am Ende eines Spielabschnitts besiegen muss!… Könnt ihr euch mit dieser Beschreibung identifizieren?
Hallo erst mal. Zu deiner Frage. Wir identifizieren uns auf einer anderen Ebene als wie z.B. bei Super Mario Bros wo in jeder Welt ein Endgegner kommt. Wir hatten viele verschiedene Namen, die ich teilweise gar nicht aussprechen mag. Aber irgendeiner hat das Ding mal raus gehauen und irgendwie ist das hängen geblieben. Wir haben den Namen lieben und schätzen gelernt. Hat was cooles und ohne jeglicher Identifikation.
Wer steckt hinter der Band Endgegner? In welche Musikrichtung würdet ihr euch einordnen?
Also hinter „Endgegner“ stecken 4 Typen Bandfoto_thumb1die sich vor langer Zeit in einem Heim für schwer erziehbare Kinder kennen gelernt haben.  Zwinkerndes Smiley  “Nein! Spaß!” Hätte aber was cooles. Smiley  Hinter Endgegner steht zum einen Fothi an den Drums, Bully am Bass, Frank an der Gitarre und Burny an den Vocals. Zu der Beschreibung unser Musikrichtung tun wir uns schwer. Weil wir uns vielleicht auch selber gar nicht beschreiben wollen (sollen das doch die Anderen machen). Wir haben viele verschiedene Einflüsse. Der Eine hört gern privat Dieses und der Andere Jenes. So fließen auch immer wieder andere Stile mit hinein und wir experimentieren auch mal gern.
Ihr hattet vor Kurzem eine Einladung von einem großen Deutschrock-, Oi-, Punk- und Streetrock-Webradio. Wie war dieser Besuch im Krawallradio und was war geplant an diesem Abend?
Ja genau, vor kurzen waren wir bei Marion und Marcel. Wir wurden herzlich empfangen und hatten einen netten Abend. Eben alles was dazu gehört. Nette Menschen, gutes Essen und ordentliches Bier (schöne grüße nach Bremen). An dem Abend gab es ein Interview mit uns und so auch unser erster Auftritt in einem Webradio. Gerne wieder.
Wie ich hörte, arbeitet ihr schon fleißig an einem Album. Wer schreibt die Texte und auf was können sich die Endgegner-Fans musikalisch gefasst machen?
Ja wir sind fleißig und versuchen uns gerade zu orientieren. Das heißt, wie viele Lieder und überhaupt welche Lieder?! Welches Studio und halt alles was dazu gehört. Ein Doppelalbum könnte es locker werden. Aber wir lassen zum Anfang mal die Ente auf dem  Teich. Es kommen auch immer wieder neue Ideen zu Songs, die wir gerne mit einbinden wollen. Die Texte stammen von Burny und Frank. Unsere Fans können sich auf coole, geile, nach vorne gehende aber auch nachdenkliche Songs freuen. Ich sag mal so, ala ZZTop wird schon nah dran sein. Smiley
Gibt es schon ein Cover zu der geplanten CD und wann können wir mit dieser Platte rechnen?
Ein Cover haben wir noch nicht. Da denken wir jetzt auch noch nicht so drüber nach. Zur Veröffentlichung tendieren wir so Mitte des Jahres 2014.
Auf eurem YouTube-Kanal findet man schon einige gute Liveauftritte. Um die Leser ein wenig neugierig zu machen: Gibt es besondere/außergewöhnliche Konzertereignisse in euren zweijährigen Bandleben, die euch geprägt haben?
1470897_456137054507990_463227481_n3In den 2 Jahren hatten wir natürlich schon ein, zwei Auftritte, geprägt hat uns wohl jedes Konzert. Obgleich gut oder schlecht. Jeder von uns geht mit irgendeinem Gefühl auf die Bühne, aber am Ende des Gigs sind wir alle gleich, nämlich besoffen. Smiley Nein Spaß. Außergewöhnlich ist es aber immer, alleine schon das wir vier zusammen unterwegs sind. Das reicht manchmal schon um es unvergesslich zu machen.
Ihr sucht noch fleißig Konzerttermine für das Jahr 2014. Wo können euch die Deutschrock-Fans und Veranstalter im Netz finden und vielleicht auch buchen?
Ja wir suchen noch fleißig Konzerte für 2014. Ein paar haben wir schon in Aussicht. Eventuell auch eine kleine Supporter-Tour einer befreundeten Band. Wir schauen zuversichtlich in die Zukunft. Aber jeder der uns haben will, kann sich gerne bei uns melden. Zu finden sind wir auf unserer Homepage: www.endgegnerrock.de / bei Facebook  Engegner2011  oder  Endgegner Deutschrock . Booking-Anfragen können direkt an info@endgegnerrock.de gestellt werden!

Möchtest ihr noch ein paar Worte an die Endgegner-Fans richten?
Unser Dank geht an Euch alle, die mit uns seit zwei Jahren… 5 Monate oder erst einer Woche den Weg mit uns geht. Wir sind sehr zufrieden wie das alles voran geht und langsam immer mehr wächst und zusammen schweißt. In jeder Stadt lernen wir liebe, nette Menschen kennen. Menschen die uns unterstützen und in die Welt hinaus tragen. Endgegner wächst. Vielen Dank!!
Ich danke für das Interview und wünsche der Band Endgegner noch viel Erfolg.
Wir danken Dir!
Björn Vormbrock
Endgegner

Dieser Beitrag wurde unter Interviews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.