Haveljungs

Streetrock, Metal, Punk aus Brandenburg an der Havel

Rayk – Bass
Löffler – Gitarre
Ronny – Gitarre
Basti – Gesang
FU – Schlagzeuger

 

Die ehemaligen Fauxpas-Mitglieder Rayk (Bass) und Ronny (Gitarre) wollten nach der Auflösung 2008 weiterhin gemeinsam Musik machen, dafür brauchten sie Verstärkung. Seit Januar 2009 saß Hansen am Schlagzeug. Bis Dezember versuchten sich einige Jungs am Gesang, bis Bossi (ehemals Jokers) vorbeikam und vorerst blieb. Trotzdem wurde weiterhin nach einem zweiten Gitarristen gesucht. Löffler, bei der Punkrockcombo Exkrement Beton ausgestiegen, wollte trotzdem die Finger nicht von der Gitarre lassen, kam öfters vorbei und fand Gefallen an der Sache. Schlussendlich blieb er seit April 2010 als fester Bestandteil der Band, die bis dahin noch keinen Namen hatte. Von befreundeten Leuten (myspace.com/havelboiz) wurde ein Sampler geplant, auf dem wollten sie gleich präsent sein. Es musste also schnell ein Name her. Was lag da näher als sich Haveljungs zu nennen, denn die Jungs kommen nun mal alle von der Havel. Leider verließ Bossi nach den Aufnahmen die Band. Zwischenzeitlich versuchte sich Knoipper bei ihnen am Gesang, der aber gesanglich in die Punkecke gehört. Im Januar 2011 verließ Hansen arbeitsbedingt die Band, ein Drummer wurde gesucht. Für den Gesang musste ebenfalls eine Lösung gefunden werden.

September 2011 – Oktober 2015:

Die Besetzung wechselte aus verschiedenen Gründen, Mitglieder kamen und gingen. Erste Auftritte wurden erfolgreich absolviert, die Band zog in einen neuen Proberaum um. Es wurde an neuen Songs gearbeitet, ein weiterer Besetzungswechsel folgte am Schlagzeug.

…Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Bandvorstellung-Rock veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.