Hammada

Heavy Psych / Stoner Rock aus Freiberg

Mitglieder:
Kristian Schulze – Gesang, Orgel
Christian Döring – Gitarre
Lenz Fiedler – Bass
Sönke Tautorus – Schlagzeug

(Fotoquelle: Band )

Hammada (sprich Ham₥a̱da) wurde im Juni 2012 von Christian Döring gegründet. Im November 2012 stieß Sönke Tautorus als Schlagzeuger dazu. Kristian Schulze übernahm ab März 2013 den Gesang. Lenz Fiedler komplettierte die Band im November 2013 am Bass. Nach zahlreichen gemeinsamen Proben spielte die Band im Februar 2014 ihren ersten Auftritt. Seitdem folgten über 50 Konzerte in Sachsen. Der Sound von Hammada kann am besten als Desert Rock mit starkem psychedelischem Einschlag beschrieben werden. Merkmal ihrer Songs sind zahlreiche Rhythmus-Wechsel, eine ausgewogene Mischung von atmosphärischen Melodien und härteren Klangwelten sowie kräftiger Gesang.
Die beiden Veröffentlichungen „Sfaira“ sowie die rein digital vertriebene „Monument EP“ aus dem Jahr 2017 brachten der Band erstmalig kleinere nationale und internationale Aufmerksamkeit in der Szene. Zurzeit laufen die Vorbereitungen für die Studioaufnahmen zum ersten Album.

Veröffentlichungen:
„Sfaira“ auf CD, Download und Stream (VÖ: Februar 2017)
„Monument EP“ als Download und Stream (VÖ: Dezember 2017)

…Facebook
…Bandcamp
…YouTube

Dieser Beitrag wurde unter Bandvorstellung-Rock veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.