FunkFeuer

Rock aus Nürnberg

…Facebook
…YouTube
…Reverbnation

Dorian und Chris sind die kreativen Köpfe der Rockband FunkFeuer. Der Name FunkFeuer ist ein Begriff aus der Navigation, denn ihre Vorfahren stammen zum Teil aus Kiel, und die Liebe zur See führte zu diesem Bandnamen. Schon mit sieben Jahren stand Dorian auf die Musik von Iron Maiden, Metallica und den Scorpions. Das war die perfekte Inspiration, später ein Instrument spielen zu lernen. Mit der E-Gitarre auf dem Rücken entscheidet sich Dorian letztendlich für den Gesang. Dort lagen seine Stärken. Sein Bruder Chris übernahm die Gitarre, und es war nur eine Frage der Zeit, bis die erste Band gegründet wurde. Die gemeinsame Leidenschaft für die Musik hält die Brüder  fest zusammen.

Konkrete musikalische Vorbilder haben sie keine, denn sie möchten ihre Songs zu etwas Besonderem machen, wollen ihre eigenen Ideen einfließen lassen und die Hörer damit überraschen. FunkFeuer präsentieren uns rockige Songs und Balladen. Aktuelle Titel/Videos sind „Legenden sterben nie“, „Kinder unserer Zeit“ und „FunkStille“. Auch englischsprachige Songs mit verschiedenen Bandformationen   findet ihr auf der Seite von FunkFeuer, die euch bestimmt gefallen werden. Aktuell möchten sie sich aber der deutschsprachigen Musik widmen und 2020 mit FunkFeuer durchstarten. Dorian und Chris – Musiker mit Leib und Seele.

Weitere Informationen zu FunkFeuer unter:  www.funkfeuer.band.

Text:Clio69

Dieser Beitrag wurde unter Bandvorstellung-Rock veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.