Archiv der Kategorie: Bandvorstellung-Rock

ToMiK

Rock aus Halle

ToMiK ist Rock! Rock mit Einflüssen von Hardrock, Metal, Pop, Gothic, Darkwave, Punk und manchmal einem kleinen Schuss Rock’n Roll. Unsere Texte sind ehrlich und direkt, teils gefühlvoll, teils nüchtern oder auch ironisch, oft mit aktuellem Hintergrund und immer ohne Schnörkel und voll aus dem (unserem) Leben gegriffen! Unsere musikalischen Einflüsse sind extrem vielschichtig, da keiner von uns auf ein bestimmtes Genre festgelegt ist. Bei Thomas ist dies besonders Herbert Grönemeyer und die Ärzte, bei Mike Queen und ganz entscheidend Linkin Park. Durch letztere erhält neuerdings auch RAP einen Anteil in unseren Stücken, was sich Mitte 2020 noch zeigen wird.   ToMiK sind Thomas (ToM) Spieß und Mike (MiK) Pape.

…Facebook
…Homepage
…YouTube

Wir beide machen schon seit vielen Jahren Musik in verschiedenen Coverbands, wobei Thomas auch schon Erfahrungen mit der Produktion eigener Stücke hat. Kennengelernt haben wir uns 2006 in der Werksband der Firma Q-Cells, in der wir einige Jahre spielten. ToMiK entstand dann im Herbst 2016 durch einem Vorschlag von Thomas, eigene Songideen gemeinsam umzusetzen. Zunächst nur als Studioprojekt geplant, haben wir seitdem kontinuierlich eigene Songs geschrieben und diese vollständig selbst produziert.  Seit Januar 2019 ist ToMiK livefähig. Bisherige Auftritte gab es in Leipzig (SPH Band Contest) und Landsberg mit sehr guter Publikumsresonanz. Nach Kündigung des Drummers und dem Ausscheiden des Bassisten aus familiären Gründen läuft seit Anfang 2020 der Aufbau einer Live Performance ohne Rhythmusgruppe.

Veröffentlichungen:
Juli 18 : Video „Schmutziges Geld“ (YouTube)
Dez. 18 : EP „Geld oder Liebe“ mit dem Titelsong „Schmutziges Geld“ (CD und digital) Dez. 19 : Single „Der Rock ist tot“ (digital)
Feb. 20 : Single „Ich halt mich an Dir fest“ (digital)
Apr. 20 : Single „Sturm am Horizont“ (digital)
Mai 20 : Single „Rücken an der Wand“ (digital)

Weitere Releases befinden sich in der Produktionsphase.

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für ToMiK

Biertoifel

Streetpunk & Oi! aus Senftenberg

David – E-Gitarre / Gesang
Harry – E-Gitarre / Gesang
Marvin – Bass / Gesang
Andrew Shawn Mac Allister – Drum / Gesang

(Fotoquelle: Band)

‘’Gebt besser acht jetzt kommen wir sind extrem durstig und wollen nur Euer Bier.“ Die Biertoifel “ stehen für Spass an der Musik, Skins & Punks united, Szene, Konzis und Fußball. Punkrock steht hier an erster Stelle, Extremismus geht uns am Arsch vorbei genauso wie rechtsoffener Scheiß, klischeehafte Vorurteile und Szenespalterei. Wir sind nicht hier um irgend jemand was vorzuschreiben sprechen einfach nur das an was uns ankotzt an unser verkackten Gesellschaft, Kapitalismus, Kommerz, und soweiter. Trotzdem gibt es für uns noch genug Gründe auch lustige Partysongs zum abfeiern zu schreiben denn das Leben ist zu kurz um nur rum zu heulen. In diesem Sinne ‘’Wir stehen noch hier Wo seit Ihr für die Partys, Spaß und Bier’’

Debutalbums “Unsere Strassen Unsere Lieder‘ (VÖ 2020)

…Facebook
…PlattenLabel

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für Biertoifel

K.O. Pilot

Rock aus Kappl in Tirol

Christian Ladner (Lead Vocals, Gitarre & Songwriting),
Patric Matzohl (Backing Vocals, Bass)
Mathias Pfeifer (Drums)

Die Tiroler Deutschrock-Band K.O. Pilot lässt am 17. April 2020 mit ihrer neuen Single „Sommer“ erneut von sich hören. Und wer K.O. Pilot kennt, der weiß, dass dieser „Sommer“ sehr energiegeladen wird und nach Rock und Pop klingt – ein Mix, der direkt ins Ohr geht. Wie ihre Debütsingle aus dem Jahr 2019 „Nie wieder“ beeindruckt auch die neue Single „Sommer“ mit ihrem Spannungsbogen aus gefühlsbetonten Lyrics und kraftvollen Sounds.

(Foto: Lukas Ploechl )

„Sommer“: Ruf nach Freiheit

Seit 2015 gehen Christian Ladner, Patric Matzohl und Mathias Pfeifer als K.O. Pilot musikalisch gemeinsame Wege. Songwriter der Band ist Christian Ladner, er schreibt und textet alle Songs selbst, so auch die aktuelle Single „Sommer“.

Wenn die Musiker aus dem Skiort Kappl im Tiroler Winterblues das Fernweh packt, dann träumt es sich musikalisch weit weg von den alltäglichen Verpflichtungen und Terminen ans Meer, in die Sonne, in die Freiheit. In Zeiten von Corona, ein Thema aktueller denn je.

„Du vermisst den Sommer, mit all seiner Sonne. Vor dir das Meer, deine Füße im Sand, wohin du gehst, hast nur du selbst in der Hand.“

Entstanden ist der Song an einem der langen Tiroler Wintertage, an denen das Tal eng wird und der Wunsch nach einem unbeschwerten, spontanen und freien Sommer drängend wird. Ohne Pflichten, Deadlines, Meetings – fernab vom alltäglichen Hamsterrad.

„Und dieses Gefühl, du willst es zurück. Das wird dein Sommer, dein Sommer …“

Das zeitgleich erscheinende Video zu „Sommer“ wurde in Tirol gedreht, im verschneiten Winter … Denn dann ist der Winterblues und die Sehnsucht nach der warmen Jahreszeit besonders groß – und zeigt humoristisch, wozu das in den verschneiten Bergen führen kann …

Produziert wurde „Sommer“ von Alexander Kahr, einem der erfolgreichsten und vielfach Amadeus- und Echo-nominierten österreichischen Produzenten.

…Facebook
…YouTube
…Homepage

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für K.O. Pilot

FunkFeuer

Rock aus Nürnberg

…Facebook
…YouTube
…Reverbnation

Dorian und Chris sind die kreativen Köpfe der Rockband FunkFeuer. Der Name FunkFeuer ist ein Begriff aus der Navigation, denn ihre Vorfahren stammen zum Teil aus Kiel, und die Liebe zur See führte zu diesem Bandnamen. Schon mit sieben Jahren stand Dorian auf die Musik von Iron Maiden, Metallica und den Scorpions. Das war die perfekte Inspiration, später ein Instrument spielen zu lernen. Mit der E-Gitarre auf dem Rücken entscheidet sich Dorian letztendlich für den Gesang. Dort lagen seine Stärken. Sein Bruder Chris übernahm die Gitarre, und es war nur eine Frage der Zeit, bis die erste Band gegründet wurde. Die gemeinsame Leidenschaft für die Musik hält die Brüder  fest zusammen.

Konkrete musikalische Vorbilder haben sie keine, denn sie möchten ihre Songs zu etwas Besonderem machen, wollen ihre eigenen Ideen einfließen lassen und die Hörer damit überraschen. FunkFeuer präsentieren uns rockige Songs und Balladen. Aktuelle Titel/Videos sind „Legenden sterben nie“, „Kinder unserer Zeit“ und „FunkStille“. Auch englischsprachige Songs mit verschiedenen Bandformationen   findet ihr auf der Seite von FunkFeuer, die euch bestimmt gefallen werden. Aktuell möchten sie sich aber der deutschsprachigen Musik widmen und 2020 mit FunkFeuer durchstarten. Dorian und Chris – Musiker mit Leib und Seele.

Weitere Informationen zu FunkFeuer unter:  www.funkfeuer.band.

Text:Clio69

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für FunkFeuer

Weber & Knechte

Neue Deutsche Härte aus NRW

Bandmitglieder:
Dirk Weber (Vocals)
Dirk Starke (Guitar)
Samuel Lück (Guitar)
Konrad Roll (Bass)
Philip Abu-Adal (Drums)

Düster und brachial? Das sind Weber & Knechte aus Bielefeld. Die 2017 gegründete Band aus NRW hat sich der neuen deutschen Härte verschrieben und hat Ende 2018 ihr Debütalbum „Im roten Bereich“ veröffentlicht. Stilistisch sind die Jungs vergleichbar mit Bands wie Rammstein oder Eisbrecher. Seit Anfang 2019 Touren Weber & Knechte durch Deutschland und haben sich z.B. beim Kalletal Rockt Festival oder bei Rock gegen Krebs in Bielefeld einen Namen gemacht.
In 2020 sind Weber & Knechte bereits für einige weitere Gigs gebucht, unter anderem in Münster, Bielefeld und Minden.

…Facebook
…Homepage
…YouTube

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für Weber & Knechte

Innere Stille

Rock aus Karsruhe

Besetzung:
Gesang: Mickela Löffel
Texting/Background Gesang: Martin Kußmann
Gitarre: Peter Stoll
Bass/Background Gesang: Manuel Rose
Schlagzeug: Aaron Händel

(Fotoquelle: Band)

„Innere Stille“ aus dem Großraum Karlsruhe gibt es in dieser Form seit 2018.
Die Band setzt sich schon immer aus erfahrenen Musikern aus unterschiedlichen Stilrichtungen zusammen.
Nach längerer Sänger-Suche machte unsere Micka damals die Besetzung perfekt.

Unsere Lieder sind durchweg gemeinsam komponiert und enthalten in unterschiedlicher und wechselnder Gewichtung musikalische Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder. Die Texte werden allesamt von Martin verfasst, was eine kleine Besonderheit darstellt.

Anfang des Jahres 2019 folgte der nächste – überfällige – Schritt in die Öffentlichkeit: die EP „Echos“ wurde  in den „Beatonal Tonstudios“ in Weingarten (Baden) aufgenommen. Für einige Mitglieder der Band eine neue Erfahrung, und eine sehr positive noch dazu.
Im weiteren Verlauf des Jahres folgte der Videodreh zum Lied „Mein Leben“. Ende des Jahres wurden dann in engem zeitlichen Abstand zunächst das Video, danach die EP veröffentlicht.
Nach dem Musikvideo hatten wir unser erstes Live-Interview im Radio.
Für 2020 planen wir wieder Live-Konzerte, um Euch von unseren Bühnen-Qualitäten zu überzeugen…

…Facebook
…Homepage
…YouTube

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Rock | Kommentare deaktiviert für Innere Stille