Archiv der Kategorie: Bandvorstellung-Metal

Teeth Of Lamb

Teeth Of Lamb – Metal aus Nürnberg

Wolf J. – Voc and Git
Clause Mc Hegan – Drums
Wolfman Black – Base Git

Teeth Of Lamb ist die neue Band um Frontmann und Gitarrist Wolf J. . Erst im Oktober 2016 gegründet, fanden sich die Musiker in Clause Mc Hegan an den Drums und Wolfman Black am Bass schnell zusammen. Der Sound von Teeth Of Lamb ist ein Mix aus modernem Speed und melodischem Thrash Metal in Kombination mit Gitarrenakrobatik der klassischen Metalart, genialem Drumming und aggressiven Vocals. Zur Zeit befindet sich T.O.L. im Songwriting und Recording Prozess für den ersten Longplayer, dessen Release für 2017 angepeilt ist. Ein erstes Demo, „Termination World“, wurde im Juni2017 veröffentlicht.

Discografie
Termination World (Demo) – 06/2017

…Facebook
…Homepage
…YouTube

 

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Teeth Of Lamb

Striker

Striker – Heavy Metal aus Amberg

Mike – voc/guit
Wulf J – guit/voc
Bass – b/voc
Oli – dr/voc

Die Band STRIKER wurde 1988 von Wolfi Stubenvoll (Git), Armin Schauß (Git), Mike Fiedler (Voc) und Klaus Sebald (Dr) gegründet. 1990 erschien das erste Album mit dem Namen „Hard On The Heels Of Time“ . Im Jahr 1992 wurde mit dem neuen Mann an der Base-Gitarre, Bass Scheuerer, das Album „Down On The Street“ , gefolgt vom Album „So What?“ im Jahr 1994, in Zusammenarbeit mit Chris Laussmann produziert. 2002 – Der Schlagzeuger Klaus Sebald wurde von Klaus Hegen ersetzt und die Band spielte im Jahr 2003 beim Earthshaker – Festival. 2005 machte die Band eine Pause und feierten ihr Comeback im Jahre 2010 mit einem neuen Schlagzeuger, Oli Kraheberger. Die Band arbeitet weiter an neuen Songs für das nächste Album. Im Mai 2012 wurde das Video zum Song „Why don’t you find“ fertiggestellt.

…Facebook
…Homepage
…YouTube

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Striker

Fallacy Metalcover

Fallacy – Metalcover aus Bayern

Nils – Vocals, Acoustic, Bass, Gitarre
Mikel – Vocals, Acoustic
Philipp – Guitar, Backings
Oli – Guitar, Backings
Fuzzy – Bass, Vocals
Oli – Drums

Wollt ihr euch mal wieder die Rückenwirbel verdrehen und euch die Kehle aus dem Hals schreien? Dann seid ihr bei Fallacy richtig.
Die Cover-Rock-Band FALLACY besteht seit Anfang 1999 und hat sich, weit über die Grenzen Bayerns, einen guten Namen verschafft. Ob bei großen Motorradtreffen, auf Bikerpartys, Tattooconventions, in Hallen oder in Kneipen – FALLACY fühlt sich live am wohlsten!
Dem Publikum wird eine satte, energiegeladene Show, quer durch die Geschichte harter und härterer Rockmusik geboten. Mit genügend Licht, Nebel und Podesten ausgestattet, wird die Band auch optisch gut in Szene gesetzt.
Die lockere Art das Publikum anzusprechen, der Spaß an der Musik und die Spielfreude der Band lassen den Funken zum Zuhörer in kürzester Zeit überspringen!
Im Laufe der Zeit gab es einige Besetzungswechsel. Mittlerweile hat sich eine sehr gute und feste Formation gefunden, bei der der Spaß nicht zu kurz kommt.

…Facebook
…Homepage

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Fallacy Metalcover

Sturmtief

Death / Doom Metal aus Potsdam

Ronny – Stimme & Gitarre
Marco – Schlagzeug
Sandro – Bass

Bild Quelle-Sturmtief

Die Potsdamer Death/Doom Metal Band Sturmtief gründeten sich im Jahr 2009. Benno – Gitarre, Marco – Schlagzeug, Stefan – Gitarre und Ronny – Stimme/Bass produzierten im Februar 2011 ihre erste Demo-CD. Im Juli 2011 stiegen Stefan und Benno aus der Band aus, aber schon im November kam es zu einer Neubesetzung. Sandro übernahm den Bass und Ronny die Gitarre. April 2012 erschien die zweite Demo-CD. Eine EP ist in Planung und wird vielleicht im August 2017 erscheinen.
Ronny singt ausschließlich auf deutsch, wobei sein Gesangsstil so außergewöhnlich und schwer zu beschreiben ist, dass man selbigen unbedingt live erleben muss .

…Facebook
…YouTube
…Homepage

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Sturmtief

Convictive

Post Black Metal (female fronted) aus Duisburg

Jalina (Vocals)
Phillip (Guitar)
Sascha (Guitar)
Benjamin (Bass)
Daniel (Drums)

Convictive“ zeigen deutlich, dass sie einfach nicht in eine Schublade passen:
Eine Instanz in den Reihen des „female-fronted Metal“, welche die Wurzeln des Black Metal mit Elementen des Post Rock kombiniert und das Paket mit einer markerschütternden weiblichen Stimmgewalt abrundet. Aus den staubigen Kohleschächten des Ruhrgebiets stieg diese Band empor, um die Abgründe menschlicher Verhaltensweisen und die Essenz des Seins in lyrischen Geschichten darzubieten. In Manier (moderner) Black Metal Bands gelten Convictive als überzeugende Macht auf der Bühne; mit brutalen Blastbeats und brillantem Drumming, sowie tighten Bass Rhythmen, werden die Headbanger bedient, während perfekt abgestimmte Melodien dem Publikum den Boden unter den Füßen entreißen. Die Zuschauer tauchen ein in diese lyrische, herzergreifende Welt. Nach rund 50 Konzerten in 2015 und 2016 mit Bands wie Agrypnie, Anomalie, Cripper, Ereb Altor, Cruachan, Hypothermia, Psychonaut 4 uvm, sowie Slots auf dem Metalembrace Festival 2015, Schlichtenfest Open air 2015&2016 oder dem Arrgh Festival 2016 ist Convictive nun bereit ihre Musik über alle Grenzen hinaus zu performen.

Diskographie:
Ep Blutnacht – 07/2015
EP Öffnung – 12/2016

…Facebook
…Homepage
…YouTube

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Convictive

Knaster

20Stoner Metal aus Großerlach

Besetzung:
Nick: Gitarre / Gesang
Rainer: Bass / Gesang
Uli: Schlagzeug / Gesang

Bandinfo:

Knaster aus dem schwäbischen Wald stehen für leidenschaftlichen Stoner Metal. Harte Riffs und knasterrock cover backdreckiger Rock verschmelzen mit psychedelischen Sounds. Treibende Beats und ein brachialer Bass legen ein Fundament, dass zum exstatischen Grooven und zum intensiven Nackentraining animiert. Drei Gesänge setzen dem ganzen noch die Krone auf. Das ist Knasterrock. Knaster bedeutet „die rauchbaren Teile einer Pflanze“. Diese rauchbaren Teile werden von Knaster-Klaus konsumiert, der Pfeife rauchend durch die Lande zieht und die Menschen mit seinen Geschichten unterhält. Unsere Eigenkompositionen handeln von genau diesem Knaster-Klaus, seinem Treiben oder seinen Geschichten. Also lasst euch berauschen und habt viel Spaß mit unserem finest swabian Knasterrock.

knasterrock cover…Homepage
…Facebook
…YouTube

Aktuelles Album “KNASTERROCK”

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Knaster