Archiv des Autors: Clio69

Dornenkönig rocken 2021 auf dem WGM Festival in Winnenden

Dornenkönig rocken 2021 auf dem WGM Festival in Winnenden

Ab den 01.07.2020 könnt ihr euch die ersten Tickets für das WGM Festival 2021 mit der Band Dornenkönig sichern.

Weitere Bands:  Brainstorm, Freedom Call Official, Mystic Prophecy, SpiteFuel, Erzengel, Revelation Steel, Licence, Vanish, Grimgod, Out of OrderLORDS-OF-SALEM & die Schülerband aus Winnenden – Fast Alaska

…WGM Festival Shop

Veröffentlicht unter Konzerttermine Metal, Konzerttermine Rock | Kommentare deaktiviert für Dornenkönig rocken 2021 auf dem WGM Festival in Winnenden

Morlas Memoria möchten ein neues Album produzieren. Werdet ein Teil davon!

Morlas Memoria (Metal/Rock aus Dresden) möchten ein neues Album produzieren. Werdet ein Teil davon!

Bild von Kristin Hofmann

Nach zwei Alben und über siebzig Konzerten ist es jetzt an der Zeit, dass die Welt ein drittes Album von uns – von Morlas Memoria – zu hören bekommt, auf dem wir abermals Metal, Rock, orchestrale Momente, klassische Passagen sowie harte und zarte Themen in Form von mindestens zehn Songs vertonen werden.

Wer Morals Memoria bei diesem Projekt unterstützen möchte, folge diesem Link:

www.starnext.com/moralsmemoria

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Morlas Memoria möchten ein neues Album produzieren. Werdet ein Teil davon!

Rivers Collide

Heavy Music from Passau, Bavaria, Germany

Mitglieder: Dennis Stirner, Drums Philipp Freund, Guitar Oliver Kanasz, Guitar Florian Kapfhammer, Vocals Sebastian Wührer, Bass

Foto: Dennis Wiese (WD Fokus)

Rivers Collide wurde 2019 gegründet. „Wir wollen ausdrücken, wer wir sind und woher wir kommen“, sagt Frontmann Flo, wenn jemand fragt, was Rivers Collide zusammengebracht hat. Man wird weder von der Band noch von den Fans eine klare Antwort erhalten, wenn es um die Frage geht, welches Genre ihre Musik am meisten definiert. Das Quintett, das aus verschiedenen früheren Projekten wie Melo Death, Progressive und Hardcore zusammenfand, fand sich in der Liebe zu ihrer Musik und der Liebe zu ihrer Heimatstadt – der schönsten der Welt – Passau, Bayern, Deutschland.

Mit der Veröffentlichung ihres ersten Tourvideos zu „My Order 66“ gibt die Band ein Statement ab, was sie ausdrücken wollen. Ehrliche, geradlinige Härte, Melodien zum mitgröhlen und eine Power die das Bedürfnis weckt gemeinsam zu moshen. Ein Longplayer und weitere Shows sind für Ende 2020 geplant. Neue Videos werden in Kürze verfügbar sein – alles in DIY-Produktion.
„Wir lieben, was wir tun, wir lieben die Szene und die Menschen und wenn alles in diesem einen Moment während der Show zusammenkommt.“
Home is where the Rivers Collide

…Facebook
…YouTube

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Rivers Collide

Schattenfang – Nacht der Wölfe 6 im Sachsenkeller Meissen

Die Nacht der Wölfe 6

Aufstellung:

Lupan – Crimmitschau

Schattenfang – Erfurt

Thromos – Dessau-Roßlau

Artes Orbis – Greifswald

…Facebook – Veranstaltung

Veröffentlicht unter Konzerttermine Metal | Kommentare deaktiviert für Schattenfang – Nacht der Wölfe 6 im Sachsenkeller Meissen

Review Erzengel  EP  „Es geht voran“

Review Erzengel  EP  „Es geht voran“

Erzengel, Neue Deutsche Härte aus Mannheim veröffentlichen am 10.06.2020 ihre neue EP „ Es geht voran“. Erzengel sind: Lars – Schlagzeug,  Jörg – Gitarre,  Marcus – Gesang und  Mike – Lead Gitarre

01. Es geht voran
02. Mensch Maschine
03. Sozial Media

Erzengel  haben eine sehr interessante EP aufgenommen.  „Es geht voran“ ist eine Mischung aus RAMMSTEIN-Rhythmen und elektronischer Musik.  Im Vordergrund stehen jedoch die geilen Gitarrenriffs  von  Jörg und Mike.  Song Nr. 2 „Mensch Maschine“ und Nr. 3 „Sozial Media“ sind meine Favoriten der EP. Obwohl  ich für den ersten (Minuten) Moment  bei „Sozial Media“ dachte, ich bin beim Pop/Dance gelandet, wendete sich Gott sei Dank das Blatt. Erzengel überraschen mit vielen kleinen Parts in den Songs. Seien es  der brachiale oder auch mystische Gesang von Marcus oder auch die Gitarreneinlagen, die einen wieder auf den Boden der NDH-Tatsachen bringen.  Erzengel öffnen uns thematisch/textlich  die Augen.  Wie abhängig  sind wir schon von Maschinen (Alexa) und finden Freude an einem Gadget , das einem jeden Wunsch erfüllt. Auch das Thema Sozial Media wird im Song Nr. 3 auf den Punkt gebracht. Wie verstrickt sind wir im Netz (Internet, Facebook) und kennen kaum einen Freund persönlich. Wir sitzen Stunden in dieser bunten Medienwelt und vergessen das wahre Leben. Schlagzeuger Lars bringt sich mit den Drums gut ein, aber da möchte ich  bitte auf der nächsten CD  etwas mehr Power.

…Facebook
…Homepage

Veröffentlicht unter Reviews | Kommentare deaktiviert für Review Erzengel  EP  „Es geht voran“

Pertness

Pertness – Swiss Highland Metal aus der Schweiz

Tom S.: Vocals / Guitar
Tom Z.: Guitar
Tobi H.: Drum
Marcel B.: Bass / Vocals

Pertness – die Band aus den Schweizer Bergen, den Berner „Highlands“, steht für eigenständigen Heavy Metal oder eben „Swiss Highland Metal“ mit vielen melodiösen-, Celtic-Folk und Thrash Elementen.

Pertness erntete mit ihren Erfolgsalben „Seven times Eternety“ „From the Beginning to the End“ und „Frozen Time“ durchwegs sehr positive Kritiken und ist eine feste Grösse in der Metalszene. Mit „Metamorphosis“ ist nun das vierte offizielle Studioalbum der Band am Start, eine konsequente Weiterentwicklung zu den Vorgängeralben. „Metamorphosis“ deckt wiederum die ganze Bandbreite der harten Musik ab, tolle Riffs, eingängige Melodien, und mächtig viel Power!

Das durchwegs positive mediale Echo hatte zur Folge, dass sich die Alben gut verkauften und die Songs auf Spotify mehr als 1 Million Mal gestreamt wurden.

Mit weit über 100 gespielten Konzerten unter anderem im Vorprogramm von Bands wie Savatage, Iced Earth, Metal Church, Eluveitie, Burning Witches, Deja Vu, Shakra usw. verfügt die Band in Schottenröcken auch über viel Live – Erfahrung. So konnte Pertness beispielsweise auch den Bandcontest für das Baden in Blut Festival erfolgreich für sich entscheiden.

…Facebook
…YouTube
…Homepage

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal | Kommentare deaktiviert für Pertness