Archiv des Autors: Clio69

Kartal – Das neue Metal Projekt aus München

New Progressive Metal Project aus München

Mitglieder:
Git: Sem
Vox: Jürgen
Mix & Progr.:Pepe

Kartal ist ein New Progressive Metal Project aus München. Im Jahre 2014 wurde Kartal  von Gitarrist (Ex-Mitglied von Stormhammer) Semih und Pepe gegründet. Ziel des Projekts/Band ist eine besondere Atmosphäre zu schaffen um den Metalfan zu überraschen und auf eine musikalische Reise mit zu nehmen.
Für den Gesang konnte Jürgen von Apeirage (Ex-Stormhammer) gewonnen werden.

…Facebook

Hier das erste kurze Preview:
… 1. Preview

und das zweite Preview:
…2. Preview

Veröffentlicht unter Bandvorstellung-Metal, News | Kommentare deaktiviert für Kartal – Das neue Metal Projekt aus München

1. On ”live” Konzert der Shoes (without souls)

Die Shoes haben sich gerade noch rechtzeitig vor der Ausgangsbeschränkung am           Donnerstag​, den 19.03.​, in ihr Studio eingesperrt und vorsorglich mit 6 Kameras und 12      Mikrophonen ihr noch nicht erschienenes Album als Konzert aufgezeichnet, noch nicht      einmal auf einen​ ​Namen für die Platte hat man sich in der Kürze der Zeit geeinigt.

 Zum Release der Show kommt es jetzt online. Für die Band aus Mittel- und Oberfranken  eine Premiere und eine spannende Abwechslung wo sie doch, wegen der aktuellen            Pandemie, weder in ihren Proberaum darf noch auf die Bühne. Vorsorglich wurden auch schon vier Auftritte abgesagt.

Aber was ist ein Shoes Konzert ohne Publikum? Und so soll jetzt jeder die Chance haben​,   Teil dieses vorproduzierten Onlinekonzerts zu werden, das diesen Samstag, den 28.03.2020  um 21Uhr, auf Youtube, Facebook und syncvideo zu sehen sein wird.

Die Jungs suchen derzeit noch “Publikumsbeteiligung”. So ist es möglich seine Feierclips in  einer Whatsappgruppe zu hinterlassen, die dann noch in das bereits fertige Konzertvideo an   passender Stelle eingesetzt werden. Der Abgabeschluss hier ist am Donnerstag, 26.03.2020  um 11 Uhr.

Die Band begrüßt das Publikum wie folgt in ihrer Whatsappgruppe:

Wir haben unsere Szenen schon im Kasten und jetzt seid ihr dran, was wäre ein Konzert ohne Euch? Eure Aufgabe: -tanzt vor der Kamera -trinkt ein Bier -feiert -seid flirty  -klatscht -tut all das was ihr auf einem Konzert auch tun würdet… das Ganze dann als kurzen Clip hier reinladen und wir schneiden es an einer passenden Stelle in unser Konzert.

Vielen Dank, eure Shoes

Als besonderes Extra gibt es für alle Whatsapp-Gruppenmitglieder schon vorab die Audiotracks des aufgenommen Konzerts, schließlich muss man ja wissen worauf man feiern soll.

Man darf sich also auf eine interaktive Show voller Verspieler und Unperfektion freuen, voll mit deutschem Rock, lustigen Kameraeinstellungen, witzigen Texten und Leidenschaft​,​ die man​ ​sieht und hört – und für die man nicht mal die eigene Couch verlassen muss.

Datum: Samstag 28.03.2020, Uhrzeit: 21Uhr

…Veranstaltung

Link zur Facebookseite
Link zur Whatsappgruppe

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für 1. On ”live” Konzert der Shoes (without souls)

Weber & Knechte erstes Album „Im roten Bereich“

Weber & Knechte Album „Im roten Bereich“

Die fünf Musiker von Weber & Knechte veröffentlichen 2018 ihr erstes Album „Im roten Bereich“. Dieses Album wurde in Eigenproduktion aufgenommen, gemixt und gemastert.

01. Hexe
02. Karusell
03. Domina
04. Tanz
05. Hand in deinem Schoss
06. Lauf
07. Kraken
08. Drei Tage
09. Sparte
10. Angst, Terror
11. Dämon
12. Im roten Bereich

Die Bielefelder NDH –Band Weber & Knechte überzeugen mit vielseitigen Lyrics, eleganter Wortwahl und abwechslungsreichem Tempo in den Songs – zeigen sie ihre musikalische Vielfalt in Wort und Ton.
Die angesprochenen Themen sind oft zweideutig, aber das macht dieses Genre und die Band aus.  Dazu möchte ich euch auf den Song „Hexe“, „Domina“ und „Im roten Bereich“ verweisen. Der  starke, tiefe Gesang vom Frontmann Dirk prägen Weber&Knechte.  Die Kombination aus kerniger Rockmusik  und eingängigen Melodien , sowie die wandlungsfähige Stimme vom Sänger machen jeden einzelnen Song  zu einem packenden Erlebnis.

Weber & Knecht haben ein interessantes Album vorgelegt!

Text:Clio69

Veröffentlicht unter News, Reviews | Kommentare deaktiviert für Weber & Knechte erstes Album „Im roten Bereich“

End of Sanctum Album „The Rising“

End of Sanctum Album „The Rising“

01. Intro
02. Predator
03. Desperate Times
04. The Rising
05. Nemesis
06. Evolution
07. Fairytale
08. Time has come

Die fünf Musiker von End of Sanctum aus Dresden veröffentlichten am 20. 12.2019 ihr neues Album „The Rising“ . 7 Songs +Intro befinden sich auf der Platte, und diese ist auf Spotify, iTunes, Amazon etc. zu hören und kaufen!

…YouTube
…Facebook

Unaufhaltsam spielen sich End of Sanctum durch dieses Album. Druckvolle und abwechslungsreiche Songs erwarten euch. Die unschlagbaren Double Bass, sowie die fantastisch treibenden Doppelgitarren sind kaum zu bremsen. Durchgehend präsent ist der Gesang von Sänger Maik. Seine  extrem gutturale Stimme klingt verdammt gut und verleiht den Songs die nötige Power.

“The Rising“ fegt euch den Staub aus den Musikboxen.

(Text: Clio69)

Veröffentlicht unter Reviews | Kommentare deaktiviert für End of Sanctum Album „The Rising“

Vollgas Richtung Rock! April Magazin direkt beim Verlag vorbestellen

Ende April 2020 erscheint unser neues Magazin! Lesestoff für daheim, gedrucktes Papier zum in die Hand nehmen!

Gefüllt mit über 56 Seiten Inhalt der relevantesten Newcomer- und altbekannten Bands der Szene. (Text: VRR)

Perfekt für die ruhigen Tage zu Hause:

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Vollgas Richtung Rock! April Magazin direkt beim Verlag vorbestellen

Kostenloser Sampler „FUCK THE MAINSTREAM“ ist online!

Mal was gutes in dieser Zeit! Hier ist er endlich:

Unser Deutschrock / Oi / Streetrock & Punkrock Sampler

“ FUCK THE MAINSTREAM „

Dieser Download Sampler ist in Verbindung mit der Rocklounge – Deutschrock Finest und Clio69 Musicworld entstanden.

Wir hoffen das wir mit der Auswahl der Tracks euren Geschmack getroffen haben und möchten uns hiermit auch noch einmal bei allen Bands, die uns das Material zur Verfügung gestellt haben, bedanken !

Downloaden könnt Ihr das gute Stück via Bandcamp oder via unseren Servern !

WICHTIG BEI BANDCAMP:
Hier auf Digital Album tippen und einfach eine „0“ eingeben dann runterladen. Genauere Infos stehen bei den Details !

Bandcamp Download:
radiodiabolus.bandcamp.com

WICHTIG BEIM DOWNLOAD VIA UNSEREN SERVERN:
Hier habt Ihr die Möglichkeit die Tracks entweder einzeln runter zu laden oder rechts oben einfach “ Download all “ auszuwählen damit alle Tracks gepackt und im Zip Format runtergeladen werden !

RD Server Download:
https://bit.ly/39TCygO

Selbstverständlich geht es auch gleich im ZIP Format via diesem Link:
https://bit.ly/2TZemTa

Wir wünschen viel Spaß mit diesem Sampler \m/

Text: Radio Diabolus

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Kostenloser Sampler „FUCK THE MAINSTREAM“ ist online!